Bestes Franzbrötchen 2015

21. November 2015 im Hamburg Museum

Zum vierten Mal wurde mit dem besten Franzbrötchen 2015 der leckerste Zimtplunder der Hansestadt gekürt. Austragungsort war erneut das Hamburg Museum am Holstenwall. 24 Bäckereien hatten sich angemeldet – mit einer Abdeckung von fast 400 Läden, Filialen und Wiederverkaufsstellen in Hamburg. Die Verkostung und Bewertung erfolgte von mehr als 400 Museumsbesuchern. Aus Zeitgründen gingen nach Zufallsprinzip ein Drittel der Bewertungen in die Gesamtauswertung ein.

Zwei Disziplinen: Gedrehte und Gedrückte
Zum zweiten Mal gab es die zweite Disziplin, bei der sich zeigte, welche Bäckerei nicht nur gut, sondern auch besonders traditionsbewusst backt. Das Franzbrötchen, wie wir es heute kennen, hat mit seiner „gedrehten“ Form vor einigen Jahren die ursprüngliche Form verdrängt: das „gedrückte Franzbrötchen“. Nur wenige Bäcker haben es noch in ihrem Repertoire. In diesem Jahr also wieder zusätzlich der Wettbewerb „Das beste Gedrückte“. Hier zwei fotografische Beispiele für das gedrehte und das gedrückte Franzbrötchen:

Die Ergebnisse

Das beste gedrehte Franzbrötchen

Gesamtwertung

Platz Note Bäckerei Start Nr.
Platz 1 2,01 die kleine konditorei GmbH 9
Platz 2 2,43 Bäckerei Baumgarten e.K. 2
Platz 3 2,47 Dat Backhus , Heinz Bräuer GmbH & Co. KG 5
Platz 4 2,55 Bäckerei Pritsch GmbH 23
Platz 5 2,63 Bäckerei Allaf GmbH 21
Platz 6 2,66 Konditorei J. Fastert Bäckerei e.k. 16
Platz 7 2,69 Bäckerei Hartmut Körner (Blankenese) 17
Platz 8 2,80 Braaker Mühle Brot und Backwaren GmbH 18
Platz 9 2,86 H. v. Allwörden GmbH 6
Platz 10 2,89 Ihr Finkenwerder Bäcker 20

Wertung „Geschmack“

Platz Note Bäckerei Start Nr.
Platz 1 2,13 die kleine konditorei GmbH 9
Platz 2 2,60 Bäckerei Allaf GmbH 21
Platz 3 2,63 Dat Backhus , Heinz Bräuer GmbH & Co. KG 5
Platz 4 2,67 Bäckerei Pritsch GmbH 23
Platz 5 2,69 Bäckerei Baumgarten e.K. 2
Platz 6 2,8056 Braaker Mühle Brot und Backwaren GmbH 18
Platz 7 2,8058 Café Luise, kleine Bäckerei e.K. 14
Platz 8 2,8130 H. v. Allwörden GmbH 6
Platz 9 2,9417 Bäckerei Hansen 8
Platz 10 2,9425 Konditorei J. Fastert Bäckerei e.k. 16

Wertung „Aussehen“

Platz Note Bäckerei Start Nr.
Platz 1 1,84 die kleine konditorei GmbH 9
Platz 2 2,045 Bäckerei Baumgarten e.K. 2
Platz 3 2,051 Bäckerei Hartmut Körner (Blankenese) 17
Platz 4 2,22 Dat Backhus , Heinz Bräuer GmbH & Co. KG 5
Platz 5 2,23 Konditorei J. Fastert Bäckerei e.k. 16
Platz 6 2,37 Bäckerei Pritsch GmbH 23
Platz 7 2,60 Bäcker Becker GBR 12
Platz 8 2,669 Bäckerei Allaf GmbH 21
Platz 9 2,672 Konditorei Nehberg 4
Platz 10 2,69 Springer Bio-Backwerk 7

Übergabe der Siegerurkunde in der Bäckerei in der Warnstedtstraße, v.l.n.r:
Joachim Gideon (Produktionsleiter)
Jöran Kurt Lehfeldt (Geschäftsführer)
Manfred Beseler (Franzbrötchen.de)

Das beste gedrückte Franzbrötchen

Gesamtwertung

Platz Note Bäckerei Start Nr.
Platz 1 2,73 Bäckerei Muchow 43
Platz 2 3,42 Café Reinhardt Bäckerei und Konditorei 42
Platz 3 3,68 Bäckerei Baumgarten e.K. 41
Platz 4 3,86 Bäckerei Hartmut Körner (Blankenese) 45
Platz 5 4,31 Ihr Finkenwerder Bäcker 46
Platz 6 4,59 Bäcker Becker GBR 44

Wertung „Geschmack“

Platz Note Bäckerei Start Nr.
Platz 1 2,34 Bäckerei Muchow 43
Platz 2 3,22 Café Reinhardt Bäckerei und Konditorei 42
Platz 3 3,93 Bäckerei Hartmut Körner (Blankenese) 45
Platz 4 3,94 Bäckerei Baumgarten e.K. 41
Platz 5 4,723 Bäcker Becker GBR 44
Platz 6 4,724 Ihr Finkenwerder Bäcker 46

Wertung „Aussehen“

Platz Note Bäckerei Start Nr.
Platz 1 3,29 Bäckerei Baumgarten e.K. 41
Platz 2 3,32 Bäckerei Muchow 43
Platz 3 3,69 Ihr Finkenwerder Bäcker 46
Platz 4 3,71 Café Reinhardt Bäckerei und Konditorei 42
Platz 5 3,75 Bäckerei Hartmut Körner (Blankenese) 45
Platz 6 4,38 Bäcker Becker GBR 44

Übergabe der Siegerurkunde an Frau Muchow vor dem Marktstand im Herold Center am 27.11.
(Man beachte die ausgehängte Urkunde links oben vom letzten Mal!)

Die Bäckereien und die zugehörigen Startnummern

TN-Nr. Name der Bäckerei
1 Blesgen Bäckermeisterei 1873 (aus Königswinter bei Bonn) außer Konkurrenz
2, 41 Bäckerei Baumgarten e.K.
3 Konditorei Junge GmbH & Co. KG
4 Konditorei Nehberg
5 Dat Backhus
6 H. v. Allwörden GmbH
7 Springer Bio-Backwerk GmbH & Co. KG
8 Bäckerei Hansen
9 die kleine konditorei GmbH
10, 43 Bäckerei Muchow
11 Ahoi Marie Bootshaus
12, 44 Bäcker Becker GBR
13 Bäckerei und Konditorei Meyns GmbH & Co. KG
14 Café Luise, kleine Bäckerei e.K.
15 Altstadtbäckerei Liebig
16 Konditorei J. Fastert Bäckerei e.k.
17, 45 Bäckerei Hartmut Körner
18 Braaker Mühle Brot und Backwaren GmbH
19 Bäckerei Holger Rathjen
20, 46 Ihr Finkenwerder Bäcker
21 Bäckerei Allaf GmbH
22 Bäcker Heinz
23 Bäckerei Pritsch GmbH
42 Café Reinhardt Bäckerei und Konditorei

Bäcker aus Hamburg und Umgebung waren zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen; Teilnehmen durften Bäckereien und Konditoreien, die selbst Franzbrötchen herstellen, backen und diese regelmäßig in Hamburg und/oder Umgebung anbieten. Bäckereien mit mehreren Filialen dürfen je Disziplin nur 1x am Wettbewerb teilnehmen. Teilnehmen konnten ausschließlich zuvor angemeldete Bäckereien oder Konditoreien.

Die Veranstaltung fand in Kooperation mit dem Hamburg Museum und der Bäckerinnung Hamburg statt.

 

Franzbrötchen-Verlag in Kooperation mit dem Hamburg Museum und der Bäcker-Innung Hamburg