Januar 2017

You are browsing the site archives for Januar 2017.

Autoren-Lesung mit Musik aus dem weltersten Franzbrötchen-Krimi: Der Fremde im Backtrog von Sören Ingwersen musikalische Begleitung durch Sebastian Sprenger Am 10. Juni 2017 19:00 Uhr St. Nikolaus Alsterdorf Alsterdorfer Markt 22297 Hamburg U1 Alsterdorf, ca. 7 Minuten zu Fuß Richtung Alsterdorer Markt Busse 179 Stiftung Alsterdorf, 118 Sengelmannstraße (Mitte) Eines Morgens findet Bastian Plüsch in seiner Backstube eine Leiche: »Der Fremde in Backtrog« wurde offensichtlich ermordet. Um nicht selbst in Verdacht zu geraten, muss der Bäcker den toten Körper heimlich entsorgen. Wenig später taucht eine vermummte Gestalt auf, die den unbescholtenen Handwerker vor die Wahl stellt: Entweder gelingt es ihm, das Rezept jenes Zimtbrötchens herauszufinden, mehr lesen …

In Singapur wurden Franzbrötchen gesichtet (Marché Restaurant, VivoCity, 1 Harbour Front walk Unit03/14 098585 Singapur) “Sie sind recht klein hier, schmecken relativ trocken aber so viel kann ich als Hamburgerin sagen, es sind 100%-ig Franzbrötchen. Der Preis beträgt 1,50 SGD, was ich angemessen finde.” Vielleicht gibt es hier auch bald ein Foto von den asiatischen Zimt-Vertretern. (Auf der Website des Restaurants wird man übrigens mit “Grüezi” begrüßt…) Update: Es gibt sie noch immer … und offensichtlich beliebt: Der Korb ist fast leer gegessen. (Danke, Alexander, für die Fotos!) mehr lesen …